DSC09873.jpg

Mama Yoga in Aarau

Beckenbodenschwäche und Inkontinenz sind ein weit verbreitetes Thema, nur redet niemand drüber. Mir ist es wichtig, dass du lernst, dass das nicht so sein muss. Inkontinenz nach einer Entbindung musst du nicht akzeptieren, sondern du kannst etwas dagegen tun. Deswegen dreht sich in meiner Mama Yoga Lektion alles um die Stärkung des Beckenbodens.

Auch ich musste erst lernen, wo der Beckenboden liegt und wie man ihn ansteuern kann. Dieses Wissen gebe ich nun an meine Teilnehmerinnen weiter.

Für wen ist die Mama Yoga Stunde?

In dieser Lektion dreht sich alles um dich und dein Wohlbefinden! 

Das Mama Yoga richtet sich an all die Frauen, die ihren Beckenboden kennenlernen sowie Ihre Körpermitte stärken möchten. Auch wenn die Geburt schon länger her ist oder du bereits einen Rückbildungskurs gemacht hast, bist Du herzlich dazu eingeladen, diese Stunde zu besuchen.

Was erwartet dich in dieser Yogastunde?

Der Fokus hier liegt auf deiner Beckenboden- und Rumpfmuskulatur. Ich zeige dir unterschiedliche Übungen, wie du diese Region kräftigen und entspannen kannst. Beides ist notwendig, damit der Beckenboden seine wichtige Funktion erhalten kann.

 

Neben physischen Übungen praktizieren wir Atemtechniken und Meditationen, um Ruhe und Gelassenheit in deinen hektischen Alltag mit Kind zu integrieren.

Für frischgebackene Mamas wichtig zu beachten:

Die Teilnahme ist sechs bis acht Wochen nach der Geburt möglich. Nach einem Kaiserschnitt sind es zehn bis zwölf Wochen. 

Donnerstag 19.30 – 20.45 | co yoga space Aarau